AMASTEEL®

ervin_product_amasteel_page

Ideal Für

  • Schleuderrad-Strahlanlagen
  • Druckluft-Strahlanlagen
  • Entsanden, Entkalken und Entgraten
  • Oberflächenvorbehandlung
  • Kugelstrahlen
  • Schneiden

Anwendungen

  • Gießerei- und Schmiedebetriebe
  • Metallurgie
  • Transportwesen
  • Energiesektor
  • Bauwesen
  • Stahlverarbeitung

Entscheidende Vorteile

Einige der wichtigsten Vorteile, die Sie von Amasteel erwarten können:

Niedrigster Verbrauch

Höchste Produktivität, niedrigste Kosten

Gleichmäßige Strahlmittelleistung

Geringer Verschleiß

Weniger Staub und Abfälle

Technischer Support vor Ort

Die Technologie von Ervin für Strahlmittel aus hochgekohltem Stahl ist weltweit führend. Wir produzieren in Glaubitz (Deutschland) und in Tipton (Großbritannien) gemäß internationalen SAE- und ISO-Spezifikationen.

Die martensitischen kugeligen und kantigen AMASTEEL-Strahlmittel bieten daher gleichbleibend hohe Qualität. Dank der umfassenden Qualitätskontrollen in Verbindung mit modernster Technologie im Herstellungsprozess kann höchste Langlebigkeit und Reinigungsleistung gewährleistet werden.

FALLSTUDIE

SCHMIEDEN

Reduzierung der Umweltbelastung im Schmiedebetrieb

 

Kunden-Service

Stahl-Strahlmittel sind keine Masseware. Vielmehr handelt es sich um eine wesentliche Prozesskomponente, die ohne regelmäßige Aufmerksamkeit und Pflege hohe Kosten verursachen kann.

Die geschulten Mitarbeiter unseres technischen Supports stehen Ihnen daher ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung. Im Rahmen regelmäßiger Kundenbesuche erbringen wir folgende Serviceleistungen:

Beratung bei der Auswahl des richtigen Strahlmittels

Überprüfung von Maschineneinstellungen im Hinblick auf Verschleißminderung und optimalen Strahlmittelverbrauch

Beurteilung der Strahlmittelleistung und der Zusammensetzung der Arbeitsmischung

Beurteilung der Sauberkeit und ggf. der Oberflächenrauheit an Werkstücken

Beratung zu möglichen Kosteneinsparungen und Produktivitätssteigerungen

„Wer nur auf den Kaufpreis achtet, macht einen großen Fehler. Wir arbeiten mit dem neuen Ervin Strahlmittel deutlich wirtschaftlicher.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Herr Michael Stipkovits

Leiter Einkauf, Gföllner

„Wir freuen uns sehr, dass wir zu Ervin Produkten gewechselt haben, denn dadurch sind unsere Kosten im Strahl- sowie im Beschichtungsprozess stark gesunken. Dies hilft uns, die Wettbewerbsfähigkeit der CIE Automotive Produkte im Bereich Fahrzeugbau zu erhöhen.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Herr Iker Bezares

Produktionsleiter, CIE Automotive

„Die Vorbehandlung ist für uns besonders wichtig. Mit Amagrit erreichen Qualität und Effektivität ein höheres Level.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Herr Christian Süß

Malermeister, Gföllner

„Das ist mit Abstand das beste Edelstahlstrahlmittel, das wir je benutzt haben.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Herr Marco Heinemann

Geschäftsführer, KST

„Die Partnerschaft mit Ervin bietetn Produkte, welche wirtschaftlich und trotzdem qualitätsorientiert sind.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Herr José Carlos Da Rosa

Produktionsleiter – Euro Roca SA

„Die garantierte, konstante Qualität t von unseren Lieferanten sowie von unseren Partnern ist der Schlüssel für stetiges Wachstum und den Erfolg unseres Unternehmens. Zu wissen, dass Ervin immer noch ein Familienunternehmen ist, gibt mir große Zuversicht für die Zukunft.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Mr. Mauro Camusso

Inhaber, Beltramo Fratelli

SPEZIFIKATIONEN AMASTEEL

CHEMISCHE ANALYSE
C0,80 - 1,20 %
Mn(S70 bis S110)0,35 - 1,20 %
(S170)0,50 - 1,20 %
(S230 und größer, alle Grit)0,60 - 1,20 %
Si0,40 % MIN
S0,05 % MAX
P0,05 % MAX
HÄRTE
S-Shot & Grit40 - 51 HRC (390 - 530 HV)
M-Shot & Grit47 - 56 HRC (470 - 610 HV)
L-Shot & Grit54 - 61 HRC (570 - 720 HV)
H-Grit≥ 60 HRC (700 HV)
MIKROSTRUKTUR

Gleichmäßig getemperter Martensit

DICHTE

Shot ≥ 7,0 g/cm³

Grit ≥ 7,3 g/cm³

SHOT mm 2,800 2,360 2,000 1,700 1,400 1,180 1,000 0,850 0,710 0,600 0,500 0,425 0,355 0,300 0,180 0,125
SAE 7 8 10 12 14 16 18 20 25 30 35 40 45 50 80 120
S780 AP 85 %
MIN
97 %
MIN
S660 AP 85 %
MIN
97 %
MIN
S550 AP 85 %
MIN
97 %
MIN
S460 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S390 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S330 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S280 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S230 AP 1 %
MAX
85 %
MIN
97 %
MIN
S170 AP 10 %
MAX
85 %
MIN
97 %
MIN
S110 AP 10 %
MAX
80 %
MIN
90 %
MIN
S70 AP 10 %
MAX
80 %
MIN
90 %
MIN
GRIT mm 2,800 2,360 2,000 1,700 1,400 1,180 1,000 0,710 0,425 0,300 0,180 0,125 0,075
SAE 7 8 10 12 14 16 18 25 40 50 80 120 200
G10 AP 80 %
MIN
90 %
MIN
G12 AP 80 %
MIN
90 %
MIN
G14 AP 80 %
MIN
90 %
MIN
G16 AP 75 %
MIN
85 %
MIN
G18 AP 75 %
MIN
85 %
MIN
G25 AP 70 %
MIN
80 %
MIN
G40 AP 70 %
MIN
80 %
MIN
G50 AP 65 %
MIN
75 %
MIN
G80 AP 65 %
MIN
75 %
MIN
G120 AP 60 %
MIN
70 %
MIN

SPEZIFIKATIONEN AMASTEEL

CHEMISCHE ANALYSE
C0,80 - 1,20 %
Mn(S70 bis S110)0,35 - 1,20 %
(S170)0,50 - 1,20 %
(S230 und größer, alle Grit)0,60 - 1,20 %
Si0,40 % MIN
S0,05 % MAX
P0,05 % MAX
HÄRTE
S-Shot & Grit40 - 51 HRC (390 - 530 HV)
M-Shot & Grit47 - 56 HRC (470 - 610 HV)
L-Shot & Grit54 - 61 HRC (570 - 720 HV)
H-Grit≥ 60 HRC (700 HV)
MIKROSTRUKTUR

Gleichmäßig getemperter Martensit

DICHTE

Shot ≥ 7,0 g/cm³

Grit ≥ 7,3 g/cm³

SHOT mm 2,800 2,360 2,000 1,700 1,400 1,180 1,000 0,850 0,710 0,600 0,500 0,425 0,355 0,300 0,180 0,125
SAE 7 8 10 12 14 16 18 20 25 30 35 40 45 50 80 120
S780 AP 85 %
MIN
97 %
MIN
S660 AP 85 %
MIN
97 %
MIN
S550 AP 85 %
MIN
97 %
MIN
S460 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S390 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S330 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S280 AP 5 %
MAX
85 %
MIN
96 %
MIN
S230 AP 1 %
MAX
85 %
MIN
97 %
MIN
S170 AP 10 %
MAX
85 %
MIN
97 %
MIN
S110 AP 10 %
MAX
80 %
MIN
90 %
MIN
S70 AP 10 %
MAX
80 %
MIN
90 %
MIN
GRIT mm 2,800 2,360 2,000 1,700 1,400 1,180 1,000 0,710 0,425 0,300 0,180 0,125 0,075
SAE 7 8 10 12 14 16 18 25 40 50 80 120 200
G10 AP 80 %
MIN
90 %
MIN
G12 AP 80 %
MIN
90 %
MIN
G14 AP 80 %
MIN
90 %
MIN
G16 AP 75 %
MIN
85 %
MIN
G18 AP 75 %
MIN
85 %
MIN
G25 AP 70 %
MIN
80 %
MIN
G40 AP 70 %
MIN
80 %
MIN
G50 AP 65 %
MIN
75 %
MIN
G80 AP 65 %
MIN
75 %
MIN
G120 AP 60 %
MIN
70 %
MIN

 Sondergrößen sind auf Anfrage verfügbar.

Spezifkation
SHOT: SAE J444 & J827, ISO 11124-3
GRIT: SAE J444 & J1993, ISO 11124-3

AP = All-Pass
MIN = Minimum
MAX = Maximum

Sprechen Sie mit uns

Die Mitarbeiter unseres Vertriebsbüros können Sie durch den Angebotsprozess führen. Bitte rufen Sie uns an unter +49 30 400 37846, besuchen Sie die Kontaktseite oder füllen Sie das untenstehende Formular aus.

Contact Form
Mit diesem Formular werden Ihr Name, Ihr Firmenname, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer erfasst, damit wir Sie direkt kontaktieren und in unsere Newsletter-Liste für gelegentliche Ervin-Updates aufnehmen können. Informieren Sie sich in unserer Datenschutzerklärung darüber, wie wir Ihre Daten schützen und verwalten.